Thermotherapie

Bei der Thermotherapie wird sowohl Wärme als auch Kälte therapeutisch genutzt. Wärmeanwendung bedeutet, es wird Wärme zugefügt, Kälte- oder Kryotherapie bedeutet, es wird dem Gewebe Wärme entzogen.

Bei der Anwendung von Wärme oder Hitze werden verschiedene körpereigene Stoffe wie beispielweise Histamin freigesetzt, die die Blutgefäße erweitern und damit für eine bessere Durchblutung von Haut und Gewebe sorgen. Die Wärme wirkt auf den Parasympathikus, der den Muskeltonus senkt und das lokale Schmerzempfinden herabsetzt.

Ich setze Wärme, wenn es das Tier duldet, gerne vor Massagen oder im Rahmen der Behandlung von

  • Arthrosen, Spondylosen und anderen degenerativen Gelenkserkrankungen

  • Neuralgien

  • Atemwegserkrankungen

  • [...]

 

ein. Mögliche Wärmeanwendungen, die ich Dir auch gerne für den Einsatz zuhause zeige, sind

  • Heiße Rolle

  • Körner- oder Kirschkernkissen

  • Moor- oder Fangokissen

  • Hotpacks

  • die klassische Wärmflasche

  • verschiedene Packungen

  • Rotlicht oder Dunkelstrahler

  • Dampfanwendungen

Bei der Kälte- oder Kryotherapie wird lokal Kälte appliziert, um dem Körper dadurch Wärme zu entziehen. Der Kältereiz sorgt dafür, daß Blutgefäße sofort zusammengezogen werden. Die oberflächlich gelegenen Schmerzrezeptoren in der Haut reagieren mit Herabsetzung der örtlichen Schmerzempfindlichkeit und Nervenleitgeschwindigkeit. In der Folge erhöhen sich Blutdruck und Herzfrequenz und als sogenannte sekundäre Gefäßreaktion werden die zuvor verengten Blutgefäße wieder erweitert. Diesen Effekt hat sicher jeder von uns schon am eigenen Leib miterlebt, wenn an einem kalten Wintertag "tiefgefrorene" Hände plötzlich heiß und rot werden.

Kälte setze ich gerne bei akuten Traumen zur Schmerzreduktion ein. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind

  • Stoffwechselanregung

  • nach anstrengendem Training

  • Kreislaufregulation

Auch hier gibt es verschiedene Anwendungen wie z. B. Quarkwickel oder Coolpacks, die Du zuhause zur Ergänzung der physiotherapeutischen Behandlung durchführen kannst.

© 2020 Tierheilpraxis Schatz. Proudly created with Wix.com

  • Grau Facebook Icon